top of page
QUERFORMAT.jpg

Swiss Bike Cup Gränichen

Das erste Rennen des Swiss Bike Cup stand in Gränichen an. Es war ein HC-Rennen, welches die zweithöchste Stufe nach den Weltcups bildet. Dementsprechend war ein starkes und auch internationales Feld am Start. Ich startete auf Position 48 gut ins Rennen und konnte einige Stürze ausweichen. Mitte der Startrunde rutschte ich in einer schlammigen Kurve aus und stürzte ziemlich stark auf meine rechte Körperseite. Ich stand sofort auf und fuhr weiter. Ich verlor einige Positionen, konnte mich aber nach einigen Minuten wieder fangen und startete meine Aufholjagd. Ich arbeitete mich kontinuierlich nach Vorne und war schnell auf dem 25. Rang. Während dem Rennen brach starker Regen aus und die Strecke wurde nass und rutschig. Ich konnte mich jedoch an meine Position halten. Ich schloss an eine Gruppe auf, konnte mich aber in dieser nicht mehr durchsetzen. Am Schluss wurde ich 24er in der Elite Kategorie und 6er bei der U23. Ich bin damit sehr zufrieden und glücklich über meine Form. Die harte Arbeit über den Winter hat sich ausbezahlt.

Ich möchte mich bei allen bedanken die mich unterstütz haben und freue mich auf die kommenden Rennen.





























1 Comment


archi.ge
Mar 23, 2023

Herzliche Gratulation zum guten Saisonstart in Gränichen. Viel Erfolg und Kraft für die nächsten Rennen! Freundliche Grüsse von Christian Gees Scharans.🤓

Like
bottom of page