top of page
QUERFORMAT.jpg

Saison 2024

Nach einem ziemlich unschönen Ende der Saison 2023 konnte ich die rennfreie Zeit gut nutzen, um mich neu zu orientieren und mir klarzumachen, was ich überhaupt möchte. Aufhören war für mich nie eine Option. Nach den erfolglosen Bewerbungen bei den Schweizer Teams entschloss ich mich dazu, das Ganze selbst anzupacken. Ich werde diese Saison somit als Einzelfahrer unterwegs sein. Betreuung erhalte ich durch meine Eltern und Freunde.

Die Sponsorensuche verlief zuerst etwas schwer, kam dann aber durch einige Personen und meinen Einsatz ins Rollen. Ich möchte mich ganz besonders bei meinen Hauptsponsoren, der Montelec AG und der Koch Kabel AG, bedanken.

Dieses Jahr werde ich auf Edelsten Velos unterwegs sein. Ich bin wirklich extrem zufrieden mit meinem R4 Rennrad und dem HT2 Fully. Edelsten bietet das volle Racefeeling zu einem fairen Preis. Meine neuen Trikots habe ich zusammen mit der Marke Inverse gemacht, danke!

An dieser Stelle möchte ich mich auch herzlich bei folgenden Sponsoren bedanken, die mir diese Saison ermöglichen:


- Montelec AG

- ⁠Koch Kabel AG

- ⁠Edelsten

- ⁠Archi Gees

- ⁠Feusi

- ⁠Hagedorn

- ⁠Sypoba

- ⁠Schmid Kran AG

- ⁠Rüdisüli Maler

- ⁠Inverse

- ⁠WOO

- Brüniger


Auch möchte ich mich herzlich bei allen Gönnern bedanken, die mich für die kommende Saison unterstützen.

Ich werde die Saison unter dem Namen "Montelec - KochKabel - Edelsten Bikes" bestreiten. Ich freue mich, im kleinen Rahmen an grossen Rennen teilzunehmen. Mein Ziel für diese Saison ist es, in die Top 50 bei einem Elite Weltcup zu fahren. Es wird meine erste Saison bei der Elite, und ich freue mich nun endlich darauf, mich mit den allerbesten der Welt zu messen. Ich freue mich auf die Saison und hoffe, möglichst viele von euch mal am Streckenrand zu sehen.




















Comments


bottom of page